Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie alle Beiträge als E-Mail Abo oder als RSS-Feed
 _______________________________________________________________________________________

Trägerübergreifender Austausch beim "Forscher Praktiker Dialog" im ruf campus

Die ruf akademie beteiligt sich aktiv an der Verbandsarbeit rund um Kinder- und Jugendreisen & Internationale Jugendarbeit. Ein Beispiel dafür ist der Forscher Praktiker Dialog, der den interdisziplinären und trägerübergreifenden Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis unterstützt.
Das letzte Konsultationstreffen fand im Dezmeber 2013 im ruf Campus Bielefeld statt.  Wie jedes Jahr wurden abgeschlossene Projekte vorgestellt und ausgewertet und neue Projekte entwickelt. Im Jahr 2014 können so sechs neue Projekte realisiert werden.

Neben der Arbeit an neuen Projektanträgen konnte am Abend das 25 jährige Bestehen das FPD gefeiert werden. Langjährige Akteure ermöglichten einen Rückblick auf die vergangenen 25 Jahren und würdigten die Arbeit des FPD als wichtigen Beitrag um das Feld der internationalen Jugendarbeit und des pädagogischen Kinder- und Jugendreisen weiter voran zu treiben.
Dazu passend werden in einem Artikel Werner Müller & Ulrich Zeutschel u.a. auch der Bezug von JugendREISEN und JugendBEGEGNUNGEN beleuchtet:  „Wissenschaft und Praxis im Dialog: Das Beispiel internationale Jugendarbeit“ (pdf)

Die Ergebnisdokumentation gibt es bei Transfer e.V. zum Download (pdf)

Mehr Informationen zum Forscher Praktiker Dialog finden sie unter www.forscher-praktiker-dialog.de

Quelle: Transfer e.V. www.transfer-ev.de

Du kannst den Beitrag Kommentieren, oder einen Trackback-Link von deiner Seite senden.
Tags: tagung, kooperationen, pädagogik, wissenschaft,

Keine Antwort zu “Trägerübergreifender Austausch beim "Forscher Praktiker Dialog" im ruf campus”

Mein Kommentar(Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder)

(wird nicht veröffentlicht)
Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.