Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie alle Beiträge als E-Mail Abo oder als RSS-Feed
 _______________________________________________________________________________________

Sicherheit im Fokus: Expertenrunde zur nächtlichen Sicherheit in ruf Urlaubsorten

Das Ziel: Noch mehr Sicherheit bei Nacht in jeder ruf Destination!
Vor diesem Hintergrund trafen sich am Samstag, 12.10.2013, erfahrene ruf Nachtwächter mit Vertretern des ruf Qualitätsmanagements und der ruf akademie zu einem ganztägigen internen Audit auf dem ruf campus. Engagiert und detailliert blickten die Experten zunächst zurück auf die Sommersaison 2013 und sammelten Themenschwerpunkte. Da alle Beteiligten in der Saison aktiv tätig waren, geriet das Feedback umfangreich, gehaltvoll und praxisorientiert.


Wesentliche Sicherheitsaspekte konnten herausgearbeitet und im Folgenden vertieft werden. Verschiedene Workshops befassten sich mit der Entwicklung von Optimierungsvorschlägen unter anderem für die Akquise und Ausbildung der ruf Nachtwächter, für die Sicherheitsausstattung und für die Arbeits- und Umfeldbedingungen.

Denn außer Frage steht: Wer für die ruf Gäste und Mitarbeiter nachts die Verantwortung trägt, muss ausgeschlafen, konzentriert und bei Kräften sein – die optimale Verpflegung inbegriffen. Nur wenn alle Grundlagen und Arbeitsmittel optimal eingestellt sind, kann auch das Arbeitsergebnis ein optimales sein. Und das ist der Anspruch von ruf.


Der Expertenkreis wird fortgesetzt, um alle Innovationen bereits für 2014 in die Realität umzusetzen.

Du kannst den Beitrag Kommentieren, oder einen Trackback-Link von deiner Seite senden.
Tags: ruf reisen, seminar, jobs, betreuung,

Keine Antwort zu “Sicherheit im Fokus: Expertenrunde zur nächtlichen Sicherheit in ruf Urlaubsorten”

Mein Kommentar(Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder)

(wird nicht veröffentlicht)
Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.