Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie alle Beiträge als E-Mail Abo oder als RSS-Feed
 _______________________________________________________________________________________

Qualifizierung zum Fachreiseleiter an der FHM

Qualifizierung zum Fachreiseleiter an der FHM

Qualifizierung zum Fachreiseleiter an der FHM

Qualifizierung zum Fachreiseleiter an der FHM

Zwanzig ruf Saisonmitarbeiter haben in diesem Jahr erfolgreich an der Qualifizierung zum Fachreiseleiter teilgenommen. Die Weiterbildung fand am 18. September in der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld statt.

Die Qualifizierung zum Fachreiseleiter setzt voraus, dass die Teilnehmer sowohl die vorbereitenden Aus-und Fortbildungen und einen Sommereinsatz von mindestens vier Wochen, als auch die abschließende Prüfung an der FHM erfolgreich absolvieren. Das von Christoph Edlinger (Leiter der ruf akademie) und Prof. Dr. Rulf Treidel (Dozent für Tourismusmanagement an der FHM) geleitete Seminar gliederte sich in zwei Module: Zunächst wurden die erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen, die die ausgebildeten Reiseleiter während ihres Einsatzes erlernt haben in einem offenen Dialog und anhand eines Wissenstests aufgearbeitet, reflektiert und vertieft. Im zweiten Teil hielt Prof. Treidel einen Vortrag zum Thema „Interkulturelle Kommunikation im Tourismus“. So erhielten die Teilnehmer einen Einblick in aktuelle Forschungsfelder des Tourismus. Der Vortrag beinhaltete in erster Linie mögliche Konfliktpotenziale, die einhergehen, wenn Touristen und Einheimische aus unterschiedlichen Kulturen beim Reisen aufeinandertreffen () und wie man diesen entgegenwirken kann. Abschließend wurden die Test-Ergebnisse ausgehändigt und jeder der Anwesenden erhielt die Qualifizierung zum Fachreiseleiter in Form eines Hochschul-Zertifikats.

Du kannst den Beitrag Kommentieren, oder einen Trackback-Link von deiner Seite senden.
Tags: tagung, kooperationen,

Keine Antwort zu “Qualifizierung zum Fachreiseleiter an der FHM”

Mein Kommentar(Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder)

(wird nicht veröffentlicht)
Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.